Kant-und-Wikileaks-Konjunktur

Erstaunt es nicht zumindest ein wenig, wenn es in den vergangenen Tagen offenbar Konjunktur hatte, Immanuel Kant und Wikileaks miteinander in Verbindung zu bringen? Erbloggtes erhält daher seit Tagen Zugriffe, weit überwiegend auf den Eintrag „Botschaften der Botschaften, Wikileaks und neue Politik“. Besonders interessant sind dazu die Suchwortkombinationen, die die Leser dorthin führen, im Folgenden aufgelistet seit dem Tag, als das Thema offenbar mehr Menschen zu interessieren begann:

05.12.2010
wikileaks kant 2
botschaften wikileaks 1
06.12.2010
wikileaks kant 4
kant wikileak verbindung vergleich 1
07.12.2010
immanuel kant geheimdiplomatie 2
immanuel kant öffentliche diplomatie 1
kant öffentlichkeit statt geheimdiplomatie 1
kant geheim diplomatie frieden 1
immanuel kant öffentlichkeit statt diplomatie 1
kant öffentlichkeit geheimdiplomatie 1
öffentlichkeit statt geheimdiplomatie immanuel kant 1
immanuel kant über diplomaten öffentlichkeit 1
zum ewigen frieden offentlichkeit und geheimdiplomatie 1
kant diplomatie 1
08.12.2010
kant diplomatie 7
immanuel kant geheimdiplomatie 6
kant immanueö diplomati geheim 4
kant geheimdiplomatie 4
immanuel kant diplomatie 2
kant öffentlichkeit geheimdiplomatie 2
zum ewigen frieden offentlichkeit und geheimdiplomatie 2
wikileaks kant 1
kant+diplomatie 1
kant diplomatie hinterzimmer 1
kant öffentliche diplomatie 1
kant diplomatie geheim 1
kant friede geheim diplomatie 1
09.12.2010
kant offene diplomatie 2
kant wikileaks 1
kant öffentlichkeit geheimdiplomatie 1
zum ewigen frieden offentlichkeit und geheimdiplomatie 1

Es handelt sich dabei um ein langsames Anschwellen der Zugriffszahlen. Doch warum kommt es zu so vielen Zugriffen über ähnlich formulierte Suchanfragen? Gibt es womöglich Universitäten, die die aktuelle Wikileaks-Berichterstattung zum Anlass nehmen, nach der philosophischen Rechtfertigung von Whistleblowern zu fragen? Ist es ein Arbeitsauftrag, den Zusammenhang von Kant und Wikileaks zu untersuchen? Oder gibt es noch Orte außerhalb der philosophischen Seminare, an denen solche Fragen diskutiert werden? Er hofft es.

Erbloggtes zum Thema: [1], [2]

Update, 10. Juni 2013: Als häufigste Suchanfrage in diesem Zusammenhang erwies sich bislang insgesamt „kant öffentlichkeit geheimdiplomatie“, gefolgt von „wikileaks kant“ und „kant geheimdiplomatie“.


————————————————————

Advertisements

3 Antworten zu “Kant-und-Wikileaks-Konjunktur

  1. Pingback: Friedensnobelpreis 2011 für Wikileaks? | Erbloggtes

  2. Pingback: Die Jäger müssen das Wild stellen: Anonymität im Plagiatswiki | Erbloggtes

  3. Pingback: Mit Immanuel Kant durch Whistleblowing zum ewigen Frieden | Erbloggtes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s