Kurzmitteilung

Zwei Drittel plagiiert?

Erschreckendes Zwischenergebnis des GuttenPlag Wiki:

Anzahl Seiten, auf denen bisher Plagiate gefunden wurden

Anzahl Seiten, auf denen bisher Plagiate gefunden wurden (20.02.2011, 19:20)

Wenn die Arbeit größtenteils von einem Ghostwriter verfasst sein sollte, ist das keine gute Werbung für diesen Berufsstand. Der Uni Bayreuth droht nun freilich eine galoppierende Inflation des von ihr erworbenen institutionalisierten Kulturkapitals.

Advertisements

Eine Antwort zu “Zwei Drittel plagiiert?

  1. Pingback: Notizen aus dem Bundestag | Erbloggtes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s