Erkannte Sozialbeziehungen zwischen Schavan und ihren aktivsten Verteidigern hat almasala bereits am Beispiel Jan-Hendrik Olbertz beschrieben. Sie fallen – wie bei Helmut Schwarz – recht deutlich unter die Befangenheitskriterien der DFG. Das ist der eigentliche Schavan-Skandal.

Advertisements

Eine Antwort zu “

  1. Was mich dann doch aergert, wenn in der Tagesschau Hofberichterstatter Deppendorf die Unterstuetzung aus der Wissenschaft so hervorhebt. Wenn diese Sender schon durch Zwangsabgaben finanziert werden, wuerde man sich doch etwas mehr Neutralitaet wuenschen oder wenigstens einen Hinweis, aus welcher Ecke diese Unterstuetzer genau kommen.
    http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video1260362.html
    „Und, sie will kaempfen gegen die Entscheidung der Universitaet Duesseldorf. Sie erhaelt weitere Unterstuetzung nicht nur aus ihrer Partei, sondern auch aus der Wissenschaft.“

    Das Fernsehen, das so viele Zuschauer erreicht, hat leider keine Kommentarfunktion. Diese Art versteckter Parteinahme ist auch kein Einzelfall bei ARD und zdf. (Z.B. Datenschutz vs Terrorueberwachung)

    Die Kommentare zu „Deppendorfs Woche“ auf der tagesschau-Seite lesen ja eh nur die, die sich dafuer interessieren. Da koennen ihm die Entgegnungen auch egal sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s