Schlagwort-Archive: Christentum

Der Mensch im Krieg – die Widersprüche des Michail Kalaschnikow

Erleichtert es das Gewissen, wenn man sich mit 94 Jahren vom Kirchenoberhaupt bescheinigen lässt, dass Untaten, die zur Verteidigung des Vaterlandes begangen wurden, gerecht seien und den Rückhalt der Kirche genießen? So geschah es im Fall des vorigen Monat verstorbenen Michail Timofejewitsch Kalaschnikow, des Konstrukteurs der AK-47, der summa summarum wohl tödlichsten Waffe der Welt: Eine grobe Schätzung von 20 Millionen Toten dürfte nicht zu hoch greifen. Zum Vergleich: Die ähnlich alte Waffengattung der Atombomben tötete insgesamt unter 250.000 Menschen Weiterlesen

Werbeanzeigen