Schlagwort-Archive: Theo Sommer

Krähen, Augen und Martinis

Ermäßigt es den Steuersatz, wenn man, nun ja, regelmäßig und im Umfang von über 500.000 Euro Einkommen verschweigt? Das muss sich nun Zeit-Herausgeber Theo Sommer vorwerfen lassen, der am 22. Januar wegen Steuerhinterziehung vor Gericht steht. Neun Fälle aus den Jahren 2007-2011 im Umfang zwischen 3.000 und 120.000 Euro sind angeklagt.[1] Im Durchschnitt dürfte Sommer pro Einzelfall 80.000 Euro eingenommen und nicht versteuert haben. Ebenso Medienprofi wie Uli Hoeneß, erklärt er: Weiterlesen